PDF wird generiert
Bitte warten!

Berufsschulanmeldung online

Schüler Online - Was ist das?
Die Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe haben das zentrale Anmeldeverfahren „Schüler Online“ eingeführt. Damit können sich Auszubildende unter www.schueleranmeldung.de direkt zur Berufsschule anmelden. Ziel ist, dass die Berufsschulen möglichst frühzeitig verlässliche Schülerzahlen und Betriebsdaten erhalten.

Online Anmeldung durch die Auszubildenden - wie geht das?
Auszubildende können sich unmittelbar nach Abschluss eines Ausbildungsvertrages über „Schüler Online“ an der Berufsschule anmelden. Zuvor klären die Jugendlichen mit Ihrem Ausbildungsbetrieb, welche Berufsschule besucht werden soll. Die Auszubildenden, die sich anmelden, geben unter www.schueleranmeldung.de ihren Namen, Vornamen und ihr Geburtsdatum ein. Sie haben bereits von der allgemeinbildenden Schule ein Passwort erhalten, falls dies nicht der Fall sein sollte, vergibt das System dieses beim ersten Zugang. Bitte weisen Sie Ihre Auszubildenden bei Vertragsabschluss auf die Notwendigkeit einer zügigen Anmeldung hin und teilen Sie Ihnen mit, an welcher Berufsschule sie sich anmelden sollen.

Online-Anzeige durch den Ausbildungsbetrieb – wie geht das?
Die Online-Anzeige kann auch durch Sie als Ausbildungsbetrieb unter www.schueleranmeldung.de/betriebe vorgenommen werden. Auf dieser Seite richten Sie sich als Betrieb unter dem Link „Zugangskennung einrichten“ (auf der Mitte der Seite) Ihren dauerhaften Betriebszugang ein.

Dabei gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Ihr Betrieb ist bereits eingetragen, oder
  2. Sie legen ihren Zugang neu an, dann tragen Sie unter „neuen Betrieb anlegen“ die
    Betriebsstammdaten ein.

In beiden Fällen geben Sie ein eindeutiges Betriebskürzel, einen Benutzernamen und ein persönliches Passwort ein.

Nachdem Sie sich angemeldet und Ihre Kontaktdaten ggf. ergänzt haben, können Sie über „Ausbildungsverträge – neuer Vertrag“ (links auf der Seite) Ihre/n Auszubildende/n anmelden.
Zur Anmeldung der Auszubildenden geben Sie den Namen, Vornamen und das Geburtsdatum des/der Auszubildenden ein und vervollständigen, falls die Jugendlichen noch nicht registriert sind, die Angaben. Im Anschluss werden der Ausbildungsberuf sowie die Berufsschule ausgewählt und die Anzeige online abgeschickt. Zur Dokumentation in Ihren Akten können Sie die Anzeige drucken oder als PDF-Dokument speichern.

Bitte informieren Sie die Auszubildenden darüber, dass sie ihre Anmeldung über die Internetseite www.schueleranmeldung.de noch komplettieren müssen. Die Auszubildenden finden alle vom Betrieb eingegebenen Daten bereits vor und müssen diese lediglich ergänzen bzw. bestätigen.

Selbstverständlich ist es auch weiterhin möglich, dass der Betrieb die Anmeldung auf dem üblichen Weg (Brief, Fax, E-Mail) vornimmt.

Seiten-ID: 568

Seiten-ID568

Ansprechpartner

Jürgen Dax

Tel: 0271 3302-202
Fax: 0271 3302-44202
E-Mail

Burhan Demir

Tel: 0271 3302-203
Fax: 0271 3302-44203
E-Mail