PDF wird generiert
Bitte warten!

Bauzeichner/in

Arbeitsgebiet
Bauzeichner/innen sind im Bereich der Planung und Ausführung von Architektur- und Ingenieurbauwerken sowie im Tief-, Straßen und Landschaftsbau tätig. Sie finden ihren Einsatz in Planungsbüros, Unternehmen und Verwaltungen.

Berufliche Fähigkeiten
Bauzeichner/innen führen zeichnerische, rechnerische und organisatorische Tätigkeiten selbständig und in Kooperation mit anderen kundenorientiert aus. Dabei arbeiten sie überwiegend mit rechnergestützten Informations- und Kommunikationssystemen.

Bauzeichner/innen

  • setzen Entwurfsskizzen um und erstellen Bau- und Ausführungszeichnungen,
  • zeichnen Grundrisse, Schnitte, Ansichten und Details,
  • erstellen Pläne und Zeichnungen und führen fachspezifische Berechnungen unter
    Beachtung der anerkannten Regeln der Technik durch,
  • erstellen Dokumentationen und Zeichnungen für Präsentationen,
  • erstellen Aufmaße und Bestandspläne,
  • verwalten, editieren und plotten Zeichnungen und Unterlagen,
  • übernehmen technische Vorgaben in Bauunterlagen,
  • unterscheiden Baustoffe, Bauelemente und Bauweisen nach ihren Eigenschaften und übernehmen die Ergebnisse in Bauunterlagen,
  • wirken mit bei Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung,
  • wirken bei Bauprozessen mit,
  • planen und koordinieren Arbeitsabläufe,
  • wenden qualitätssichernde Maßnahmen an,
  • beachten Grundsätze des Umweltschutzes, der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes bei der Arbeit.
Ausbildungsdauer:36 Monate
Berufsschule:Berufskolleg Technik Siegen
Fischbacherbergstraße 2
57072 Siegen
0271 23264-100
0271 23264-190 (Fax)
info@berufskolleg-technik.de 
Seiten-ID: 623