PDF wird generiert
Bitte warten!

Destillateur/in

Arbeitsgebiet

Destillateure/innen produzieren hochwertige Spirituosen beispielsweise aus Früchten, Kräutern und Agraralkohol. Sie erzeugen Essenzen, Sirupe und ätherische Öle oder mischen hochprozentigen Alkohol, Aromastoffe, Zucker und Wasser nach Rezept zu Likör, Weinbrand oder Rum. Dabei bedienen und überwachen sie automatisierte Produktionseinrichtungen.

Um die Qualität der Produkte zu gewährleisten, bestimmen sie den Alkohol- und Extraktgehalt, Säure und Dichte und kontrollieren Aussehen, Geruch und Geschmack der Erzeugnisse. Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt sind von besonderer Bedeutung, da Destillateure/innen hygienische Anforderungen beachten, Brenntemperaturen einhalten und Rezepturangaben genau befolgen müssen. Um Verbraucher nicht zu gefährden, halten sie lebensmittelrechtliche Vorschriften ein. Außerdem sind zoll- und steuerrechtliche Bestimmungen zu beachten.

Berufliche Fähigkeiten

Destillateure/innen haben folgende Aufgaben:

  • Rohstoffe, Hilfsstoffe und Halbfabrikate annehmen, kontrollieren, beurteilen und lagern
    • Entladen überwachen
    • Menge, Gewicht und äußere Beschaffenheit überprüfen, ggf. auch Geschmack und Geruch
    • Lagerbestände erfassen und kontrollieren
  • alkoholische Konzentrate (Halbfabrikate) und Spirituosen herstellen
    • Extrakte durch Mazerieren, Perkolieren, Digerieren und Destillieren der Rohstoffe gewinnen
    • Zuckerlösungen herstellen
    • Essenzen nach Rezepturen ausmischen
    • Feindestillate und Zusatzstoffe (z.B. Aromen) nach Rezeptvorgabe zu Trinkbranntweinen oder extrakthaltigen Spirituosen und Likören mischen und bis zum gewünschten Alkoholgehalt Wasser zugeben
    • automatisierte Produktionsanlagen überwachen und kontrollieren, regulieren und steuern
  • Halbfabrikate und Spirituosen klären und filtrieren
  • Spirituosen abfüllen
  • Maschinen, Anlagen, Behälter, Tanks, Filter, Rohrleitungssysteme und Räume reinigen und desinfizieren. 

Ausbildungsdauer:36 Monate
Berufsschule:Fritz-Henßler-Berufskolleg
Brügmannstr. 25-27a
44135 Dortmund
0231 5023155
0231 5010777 (Fax)
verwaltung@fhbk.de
Seiten-ID: 632

Seiten-ID632

Ansprechpartner

Burhan Demir

Tel: 0271 3302-203
Fax: 0271 3302-44203
E-Mail

Dennis Durt

Tel: 0271 3302-220
Fax: 0271 3302-44220
E-Mail