PDF wird generiert
Bitte warten!

Tierpfleger/in

Arbeitsgebiet
Tierpfleger/Tierpflegerinnen arbeiten in Zoos, Tierparks und Tiergärten, Aquarien und Terrarien, Forschungs- und Untersuchungseinrichtungen, Tierkliniken und Tierarztpraxen, Tierheimen, Tierpensionen, Tierschulen und weiteren Einrichtungen, die sich mit der Pflege, Haltung, Zucht und Erziehung von Tieren befassen.

Berufliche Fähigkeiten
Tierpfleger/Tierpflegerinnen führen ihre Tätigkeiten unter Beachtung des Tier-,
Arten-, Natur- und Umweltschutzes, der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz und betriebswirtschaftlicher Gegebenheiten selbständig aus. Sie

  • pflegen und versorgen Tiere,
  • erkennen und berücksichtigen die Systematik, Anatomie, Physiologie und das Verhalten von Tieren,
  • richten Tierunterkünfte ein, reinigen, desinfizieren sie und halten diese instand,
  • legen spezifische Haltungseinrichtungen an,
  • transportieren Tiere,
  • erkennen Krankheiten und beugen ihnen vor,
  • wirken bei der Behandlung von Tieren mit,
  • kommunizieren mit internen und externen Kunden,
  • führen Maßnahmen zur Qualitätssicherung durch.
Ausbildungsdauer: 36 Monate
Berufsschule: Wilhelm-Emmanuel-von-Ketteler-Berufskolleg
Mindener Straße 11
48145 Münster
0251 392905-0
0251 392905-28 (Fax)
info@ketteler-bk.de
Seiten-ID: 726

Seiten-ID726

Ansprechpartner

Jürgen Dax

Tel: 0271 3302-202
Fax: 0271 3302-44202
E-Mail

Ingrid Schröder

Tel: 0271 3302-216
Fax: 0271 3302-44216
E-Mail

Manuela Stahl

Tel: 02761 9445-11
Fax: 
E-Mail