PDF wird generiert
Bitte warten!

Vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung

Auszubildende, deren Leistungen sowohl im Ausbildungsbetrieb als auch in der Berufsschule als überdurchschnittlich zu bezeichnen sind, können unter bestimmten Voraussetzungen an der dem regulären Termin vorangehenden Abschlussprüfung teilnehmen. Hierzu ist der nebenstehende „Antrag auf vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung“ ausgefüllt, unterschrieben und fristgerecht der Industrie- und Handelskammer Siegen vorzulegen.

Antrag auf vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung

Seiten-ID: 740

Seiten-ID740

Ansprechpartner

Sven Weber

Tel: 0271 3302-218
Fax: 0271 3302-44218
E-Mail

Downloads

Antrag auf vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung