PDF wird generiert
Bitte warten!

Zweitausfertigung Prüfungszeugnis / Bescheinigung Ausbildungszeiten Rentenversicherung

Ansprechpartnerin für kaufmännische Berufe:

Heike Weyer
Tel.: 0271 3302-201
E-Mail

Ansprechpartnerin für industriell- technische Berufe

Lisa Remmel
Tel.: 0271 3302-213
E-Mail

Wenn Ihnen Dokumente wie Prüfungszeugnisse oder Nachweise über die Berufsausbildung verloren gegegangen sind, hilft die IHK mit entsprechenden Zweitausfertigungen bzw. Ersatz-Bescheinigungen gerne weiter.

Haben Sie Ihr Prüfungszeugnis verloren, können Sie eine allgemeingültige Zweitausfertigung erhalten. Für die Ausstellung dieses Dokumentes wird von der IHK eine Gebühr von 26,00 € verlangt. Zur Beantragung einer Zweitausfertigung senden Sie uns bitte das nebenstehende Formular ausgefüllt und unterschrieben zu.

Bitte beachten Sie, dass es sich beim Prüfungszeugnis um den so genannten Facharbeiterbrief handelt. 

Benötigen Sie für die Deutsche Rentenkasse einen Nachweis über Ihre absolvierten Ausbildungszeiten, können Sie eine Rentenbescheinigung erhalten. Für die Ausstellung dieses Dokumentes fallen keine Kosten an. Voraussetzung für die Ausstellung der Rentenbescheinigung ist, dass Ihr Ausbildungsvertrag bei der IHK Siegen eingetragen war. Zur Beantragung einer Rentenbescheinigung senden Sie uns bitte das nebenstehende Formular ausgefüllt und unterschrieben zu.

Seiten-ID: 549

Seiten-ID549

Ansprechpartner

Lisa Remmel

Tel: 0271 3302-213
Fax: 0271 3302-44213
E-Mail

Heike Weyer

Tel: 0271 3302-201
Fax: 0271 3302-44201
E-Mail