PDF wird generiert
Bitte warten!

Schülerpraktika

Schülerpraktika für Schülerinnen und Schüler allgemeinbildender Schulen werden von den Schulen organisiert. Sie geben den Schülern einen ersten Einblick in die Arbeits-, Berufs- und Wirtschaftswelt. Sie sind weder Eignungstest noch Stellenvermittlung. Ein Schülerpraktikum muss im Unterricht vorbereitet werden. Nach dem Abschluss werden Beobachtungen, Erkenntnisse und Erfahrungen besprochen und ausgewertet. Adressen für Praktika finden Sie in unserem Lehrstellenatlas oder in der Lehrstellenbörse.

Während des Praktikums haben die Schüler keinen Anspruch auf eine Vergütung. Praktika während der Vollzeitschulpflicht sind eine schulische Veranstaltung und fallen daher nicht unter das Berufsbildungsgesetz. Die Schutzvorschriften des Jugendarbeitsschutzgesetzes finden jedoch volle Anwendung.

Wie Betriebe Schülerpraktika sinnvoll gestalten, finden Sie in unserer "Checkliste Praktika".

Seiten-ID: 545

Seiten-ID545

Ansprechpartner

Jürgen Dax

Tel: 02761 9445-20
Fax: 02761 9445-40
E-Mail

Edgar Leber

Tel: 0271 3302-203
Fax: 0271 3302-44203
E-Mail

Manuela Stahl

Tel: 0271 3302-202
Fax: 0271 3302-44202
E-Mail

Downloads

Checkliste Schülerpraktikum