PDF wird generiert
Bitte warten!

An- und Ungelernte umschulen / qualifizieren

An- und Ungelernte spielen im Wertschöpfungsprozess vieler Unternehmen eine wichtige Rolle. Durch Personalentwicklungsmaßnahmen wie Fort- und Weiterbildungen können sie  auch anspruchsvollere Tätigkeiten übernehmen. An- und Ungelernte stellen daher eine ernstzunehmende Reserve dar, um die größer werdende Fachkräftelücke zu schließen. Zumal das Anforderungsniveau – nicht zuletzt durch die Digitalisierung – in der modernen Arbeitsweilt immer weiter steigt. Eigene Mitarbeiter weiterzuqualifizieren zeigt zudem gesellschaftliche Verantwortung.

Im Übrigen werden gerade Weiterbildungsmaßnahmen von Geringqualifizierten vielfach gefördert. Weitere Informationen dazu im Unterkapitel „Finanzielle Förderung in Anspruch nehmen“.
 

www.kofa.de/handlungsempfehlungen/fachkraefte-qualifizieren/qualifizierung-von-an-und-ungelernten
www.fachkraefte-toolbox.de/fachkraefte-gewinnen/un-und-angelernte

 

Seiten-ID: 2845

Seiten-ID2845