PDF wird generiert
Bitte warten!

„Kommen Sie gut durchs Web!“ – Christian Zappe informierte über Medien- und Social-Media-Rechte

19.02.2018 | Volles Haus beim Medienseminar der Industrie- und Handelskammer (IHK) Siegen: Christian Zappe vermittelte den rund 90 Teilnehmern im bis auf den letzten Platz gefüllten Bernhard-Weiss-Saal fundiertes Praxiswissen rund um das Medien- und Social-Media-Recht. Mit lebhaften Beispielen warnte der studierte Jurist und gelernte Journalist vor rechtlichen Stolperfallen beim Persönlichkeits-, Urheber- und Wettbewerbsrecht und wies auf wichtige Hürden und Fallstricke hin. „Sichern Sie sich stets alle erforderlichen Nutzungsrechte, bevor Sie ein Foto oder andere Daten von anderen Personen verwenden“, riet der Experte unter andrem eindringlich. Bei geschützten Werken solle man zudem stets den Namen des Urhebers angeben. 

Zusätzlich informierte der Fachjournalist und Referent für Crossmedia-Kommunikation und Medien- und Social-Media-Recht das Plenum über Datenschutzrichtlinien und das neue, ab 25. Mai geltende Datenschutzgesetz. So sei jedes Online-Portal dazu verpflichtet, die Nutzer darüber zu informieren, welche Daten von ihnen gesammelt, verwendet und an Dritte übermittelt werden. Zudem sei es unumgänglich, die Nutzer über ihre Rechte zur Auskunft, Korrektur und Löschung der Daten aufzuklären. Auch ging Zappe näher auf rechtliche Anforderungen für Unternehmensseiten auf Facebook, Twitter, YouTube und Co. ein. „Jede nicht private Webseite und Social-Media-Präsenz muss über ein Impressum und eine Datenschutzerklärung verfügen“, wies er auf die Impressums- und Datenschutzpflicht hin. Wie ein Impressum erstellt wird, auch dazu gab der Experte wichtige Tipps und Hinweise . So müsse es zum Beispiel „einfach zu erkennen und unmittelbar erreichbar sein“. 

Welche Regeln Mitarbeiter im Internet und der Social-Media-Welt zu beachten haben, zeigte Christian Zappe abschließend anschaulich,, aber sehr eindringlich auf. Ein unbedachter Umgang mit den Sozialen Medien könne Mitarbeitern schnell zum Verhängnis werden. Sein finaler Wunsch an die Seminarteilnehmer: „Kommen Sie gut durchs Web!“

Seiten-ID: 2600

Seiten-ID2600

Ansprechpartner

Boris Edelmann

Tel: 0271 3302-319
Fax: 
E-Mail

Patrick Kohlberger

Tel: 0271/3302-317
Fax: 0271/3302-44317
E-Mail

Ann-Kristin Spies

Tel: 0271 3302-318
Fax: 0271 3302-318
E-Mail