PDF wird generiert
Bitte warten!

Vorstand des Vereins Route 57 gewählt - Kocherscheidt bleibt erster Vorsitzender

25.09.2018 | „Mit der Platzierung der Route 57 im Bundesverkehrswegeplan ist für den Verein eine neue Phase seiner Arbeit angebrochen. Es war wichtig, dass Anfang des Jahres endlich der Planfeststellungsbeschluss für die Südumgehung Kreuztal gekommen ist“, blickte Christian F. Kocherscheidt (EJOT Holding), erster Vorsitzender des Vereins Route 57, in der jüngsten Mitgliederversammlung zurück. Dabei ließ er die Arbeit der vergangenen beiden Jahre Revue passieren. Inzwischen sei erkennbar, dass sich etwas bewege und die Planer ihre Arbeit mit hoher Sorgfalt durchführten. „Jetzt kommt es uns darauf an, diese Fortschritte für alle sichtbar zu machen und die Menschen so mitzunehmen“, unterstrich der Vorsitzende. Deshalb wurde bereits damit begonnen, die Vereinsseite www.route57.info komplett zu überarbeiten. Künftig soll es noch leichter sein, hier alle verfügbaren aktuellen Informationen, Hintergründe und Argumente zur Route 57 zu finden. Seinen Dank richtete Kocherscheidt an alle Mitstreiter, die durch ihr beharrliches gemeinsames Auftreten diesen Zwischenerfolg möglich gemacht hätten und dadurch zeigten, was eine geschlossen auftretende Region zu leisten imstande sei. 

Christian F. Kocherscheidt wird die Geschicke des Vereins auch in Zukunft leiten. Er wurde im Rahmen der Versammlung einstimmig wiedergewählt. Zu seinem Stellvertreter bestimmten die Mitglieder Ingo Degenhardt (DGB Siegen-Wittgenstein). Er folgt in dieser Funktion auf Willi Brase. Kassenwart ist weiterhin Hermann-Josef Droege (IHK Siegen). Den Posten des Schriftführers übernimmt Hans-Peter Langer (IHK Siegen). Bernd Weide (Steiner GmbH & Co. KG), der dieses Amt bisher innehatte, bleibt dem Vorstand als Beisitzer erhalten. Weitere Beisitzer sind Elke Thorwarth (Birkelbach Kondensatortechnik GmbH), Axel Theuer (Sparkasse Wittgenstein) und Eckehard Hof (Berge-Bau GmbH). „Wir sind damit weiterhin sehr gut aufgestellt. Ich freue mich auf die künftige Zusammenarbeit im gemeinsamen Interesse einer besseren Verkehrsanbindung Wittgensteins", so Christian F. Kocherscheidt.  

Seiten-ID: 2661

Seiten-ID2661

Ansprechpartner

Hans-Peter Langer

Tel: 0271 3302-313
Fax: 0271 3302-44313
E-Mail