PDF wird generiert
Bitte warten!

Ökodesign-Vorgaben für Wasserpumpen

Die neuesten Ökodesign-Vorgaben aus dem Juni 2012 betreffen Wasserpumpen: Ab dem 1. Januar 2013 müssen Wasserpumpen der Typen ESOB, ESCC, ESCCi, MSV und MSS einen bestimmten Wirkungsgrad aufweisen, um den Effizienzanforderungen gemäß der kürzlich erlassenen Verordnung (EU) Nr. 547/2012 der Kommission zu erfüllen. Ab dem 1. Januar 2015 werden diese Grenzwerte noch einmal verschärft; außerdem müssen Hersteller und Importeure von Wasserpumpen eine Reihe von Produktinformationen, wie z. B. zum effizientesten Einsatz der Pumpen, bereitstellen.

Problematisch ist, dass die zugehörige Norm zur Berechnung und zum Nachweis der Vorgaben noch nicht vorliegt. Sie soll unter der Nummer DIN EN 16480 im Laufe des Jahres 2013 veröffentlicht werden, der Normentwurf liegt bereits vor. Ein Verweis findet sich auf der Homepage des DIN.

Quelle: DIHK

Seiten-ID: 1845