PDF wird generiert
Bitte warten!

Kompetenzatlas-Südwestfalen

Der Transferverbund Südwestfalen bietet aktuell ein Kompendium zu Angeboten der drei regionalen Hochschulen FH Südwestfalen, Hochschule Hamm-Lippstadt und Universität Siegen an. Hintergrund: Universitäten und Fachhochschulen sind häufig ein kompetenter Kooperationspartner wenn es um neue Fragestellungen geht, denn viele Fachbereiche sind offen für eine Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen und freuen sich, ihr Wissen teilen zu können. Durch die zahlreichen unterschiedlichen Fakultäten ist es jedoch oft schwer, den Überblick zu behalten und einen passenden Kooperationspartner ausfindig zu machen.

Um künftig die Suche nach passenden Leistungen der Professuren in der Region zu erleichtern, hat es sich der Transferverbund Südwestfalen zur Aufgabe gemacht, einen Kompetenzatlas zu erstellen, der die Dienstleistungsangebote aus den regionalen Hochschulen bzw. Instituten für die überwiegend mittelständisch geprägten Industrieunternehmen in Südwestfalen abbildet. Die Partner wollen gemeinsam den Wissens- und Technologietransfer weiterentwickeln und bestehende Angebote bekannter machen.

Die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und Regionen hängt in Zeiten von Globalisierung und Wandlung zur Dienstleistungsgesellschaft in zunehmendem Maße von ihrer Innovationsfähigkeit ab. An der Entwicklung verbesserter Prozesse und Gestaltung neuer Produkte sind neben Unternehmen auch Hochschulen, Forschungsinstitute, Wissenschaftseinrichtungen etc. beteiligt. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen stehen oftmals vor der Herausforderung, ihre innovativen Ideen trotz begrenzter Ressourcen eigenständig weiterzuverfolgen und praktisch umzusetzen. Wissens- und Technologietransfer, d. h. die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen allen am Innovationsprozess beteiligten Unternehmen und Institutionen, gewinnt vor diesem Hintergrund stetig an Bedeutung. Aufgrund der dazu in vielen Fällen notwendigen oder förderlichen räumlichen Nähe nimmt die regionale Ebene dabei eine gesonderte Position ein.

Die Broschüre unterstützt das Vorhaben, die vorhandene gute Infrastruktur noch transparenter abzubilden. Hierzu werden eine Vielzahl der Fakultäten der FH Südwestfalen, der Hochschule Hamm-Lippstadt sowie der Universität Siegen mit den jeweiligen Forschungsbereichen und Dienstleistungen sowie den aktuellen Kooperationspartnern und Referenzen vorgestellt.

Das rund 70-seitige Kompendium steht rechts zum Download bereit oder kann bei der GWS kostenfrei angefordert werden.

Kontakt:

GWS im Märkischen Kreis mbH
Herr Marcel Krings
Tel.: 02352 9272-12
E-Mail: krings@gws-mk.de

Seiten-ID: 974

Seiten-ID974