PDF wird generiert
Bitte warten!

Kaufkraftzeitreihe

Die Kaufkraftzahlen sind ein wichtiger Indikator für das Konsumverhalten der in einer Region oder Kommune lebenden Bevölkerung.

Die Berechnungen für die Kaufkraft (allgemein) stützen sich auf eine Vielzahl von Datenquellen. Ziel der Berechnung ist zu ermitteln, wie viel Geld den Konsumenten für ihre Konsumausgaben zur Verfügung steht. Als Basis dienen die Ergebnisse der amtlichen Lohn- und Einkommensteuerstatistiken.

Die Kaufkraftzahlen werden als Prognosewerte für das Jahr ihrer Ermittlung erstellt.

Neben den aktuellen Kaufkraftzahlen erstellt die Michael Bauer Research GmbH auch eine Aktualisierung der Vorjahreswerte.

Im Downloadbereich finden Sie auch die Kaufkraftzeitreihe 2015 bis 2019.

Seiten-ID: 2976

Seiten-ID2976

Ansprechpartner

Stephan Häger

Tel: 0271 3302-315
Fax: 0271 330244315
E-Mail