PDF wird generiert
Bitte warten!

Heimat shoppen an Bigge und Sieg

Eine lebendige Innenstadt ist ein nicht zu verachtender Wirtschaftsfaktor, der gleichzeitig die Lebensqualität der Anwohner beeinflusst. Daher stehen lokale Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen bei der Imagekampagne "Heimat shoppen" im Fokus.

Bei der zweiten Auflage im Jahr 2017 gaben fast 800 Einzelhändler und zahllose Kunden allein im Bezirk der IHK Siegen mit 132.750 Papiertüten, 125.000 Flyern, 20.000 Luftballons und 2.400 Plakaten ein klares Bekenntnis zum Einkaufsort vor der Haustür ab. Und auch dieses Mal ist der Wunsch nach einer erneuten Beteiligung auf beiden Seiten der Ladentheke groß.

Daher steht schon jetzt fest: Auch 2018 wird die Industrie- und Handelskammer Siegen die Imagekampagne „Heimat shoppen“ durchführen. Am Freitag und Samstag, 07. bzw. 08. September, werden erneut teilnehmende Händler über verschiedene kreative Aktionen und natürlich über die bekannten Werbematerialen auf die Notwendigkeit des Einzelhandels für eine attraktive und lebendige Innenstadt aufmerksam machen.

Interessierte Händler, Gastronomen, Dienstleister und Werbegemeinschaften werden gebeten, sich bis zum 31. Mai 2018 unter heimatshoppen@siegen.ihk.de für die Aktionstage anzumelden. Ganz wichtig: Alle Werbegemeinschaften bzw. einzelne, nicht in Werbegemeinschaften organisierte Händler werden gebeten, die von ihnen an den beiden Aktionstagen benötigte Anzahl an Tüten, Flyern und Plakaten mitzuteilen. 

Ein Klick lohnt sich auch auf die Facebook-Seite "Heimat shoppen an Bigge und Sieg", die die IHK Siegen im Februar 2017 erstellt hat. Hier werden Freunde des "Heimat Shoppens" nicht nur über aktuelle Aktionen auf dem Laufenden gehalten, hier stellen Händler ebenfalls Porträts ein - mit großem Erfolg. Die Resonanz, die die Händler erfuhren, ermutigt die IHK Siegen, über die Facebook-Seite den Händlern weiter unter die Arme zu greifen. Gerne stellen wir auch weiterhin kurze Porträts teilnehmender Händler ein. „Heimat shoppen an Bigge und Sieg“ ist zu finden unter fb.me/heimat.shoppen.

Seit August ist "Heimat shoppen an Bigge und Sieg" darüber hinaus auch mit zahlreichen Fotos auf Instagram vertreten: #heimatshoppenanbiggeundsieg

Einen Rückblick auf die vergangenen Aktionstagen und die Entstehungsgeschichte sowie Antworten auf die Frage, warum Kaufentscheidungen zur Verbesserung der eigenen Lebensqualität vor Ort beitragen, finden sich auf der offiziellen Webseite.

Seiten-ID: 2072

Seiten-ID2072

Ansprechpartner

Marco Butz

Tel: 0271 3302-222
Fax: 0271 3302-44222
E-Mail

Ann Katrin Hentschel

Tel: 0271 3302-223
Fax: 0271 3302-44223
E-Mail