PDF wird generiert
Bitte warten!

Nachhaltigkeit in Unternehmen

Wirtschaftswachstum und Umweltschutz, Ökologie und Ökonomie – früher galten diese beiden Welten als unvereinbar. Dies hat sich fundamental geändert. Nachhaltiges Wirtschaften bedeutet jetzt, dass Unternehmen wirtschaftlich erfolgreich handeln, sich aber auch zeitgleich sozial und ökologisch engagieren.

Das Thema Nachhaltigkeit in Unternehmen ist heute daher viel präsenter. Die Bereiche Umwelt, Wirtschaft, Soziales und Gesellschaft werden immer öfter gleich gewichtet und vernetzt angegangen.

Viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wirtschaften schon nachhaltiger, als weithin bekannt, da sie selten darüber berichten .

Firmen, die nachhaltiger wirtschaften, können damit nicht nur Geld sparen. Vor allem punkten sie bei Kunden und Mitarbeitern.

Auch bieten Aspekte der Nachhaltigkeit bei Ausschreibungen und Zulieferverträgen immer mehr eine Chance, um sich gegen Mitbewerber auf dem Markt zu behaupten.

Mehr Infos zum Thema gibt es über die verlinkten Seiten.

Seiten-ID: 3805
Zum Seitenanfang springen