PDF wird generiert
Bitte warten!

Großraum- und Schwerlastverkehre

Der Industrie- und Wirtschaftsstandort im Kammerbezirk ist auf eine leistungsfähige verkehrliche Anbindung durch Straßen und Schienen angewiesen. Für die heimischen Industrieunternehmen im Bereich der Metallerzeugung und -bearbeitung, der Herstellung von Metallerzeugnissen und des Maschinenbaus sind insbesondere die notwendigen Straßenverbindungen von großer Bedeutung.

Gerade im heimischen Wirtschaftsraum müssen Maschinenbauer, Walzen- und Rohrhersteller, Apparate- und Behälterbauer ihre schweren und übergroßen Produkte mittels Großraum- und Schwertransporte zu den Kunden bringen. Die verlässliche Schwerlastroute von Wilnsdorf über Kreuztal bis Gelsenkirchen bzw. Duisburg ist wichtig für die Erreichbarkeit der Fertigungsstandorte.

Seiten-ID: 3758
Zum Seitenanfang springen