PDF wird generiert
Bitte warten!

Nr. 027: Neue IHK-Vollversammlung gewählt

28. April 2022 / Mehrere Stunden dauerte die Auszählung der knapp 4.200 abgegebenen Wahlunterlagen zur Wahl der neuen IHK-Vollversammlung, ehe die 43 Unternehmerpersönlichkeiten feststanden, die in den kommenden vier Jahren die inhaltliche Ausrichtung der Siegener Kammer entscheidend mitprägen werden. IHK-Präsident Felix G. Hensel: „Mit der erneut hohen Wahlbeteiligung von 18,3 % dürften wir bundesweit einmal mehr in der Spitzengruppe liegen. Das hohe Interesse an der Wahl untermauert die Nähe der Kammer zu ihren Mitgliedsbetrieben und verdeutlicht zugleich die Bereitschaft der Unternehmen, an den strukturpolitischen Themen der IHK mitzuwirken. Dass die IHK vernehmbar für bessere Rahmenbedingungen wirtschaftlichen Handelns in der Region streitet, wird offenbar in der Unternehmerschaft wahrgenommen. Darüber freue ich mich sehr!“ Dies zeige auch der Rekordwert von 125 Kandidaten, die sich zur Wahl dieses wichtigsten Kammergremiums stellten. „Meine Gratulation gilt den gewählten Persönlichkeiten. Respekt gebührt jedoch auch den unterlegenen Kandidatinnen und Kandidaten dafür, dass sie ihren Hut in den Ring geworfen haben, um sich für die IHK zu engagieren“, betont Felix G. Hensel.

Die gelungene Durchführung der Wahl sei zu einem großen Teil der hervorragenden Arbeit der Mitglieder des eigens zur Wahldurchführung gebildeten Ausschusses unter Leitung von Günter Schmidt (Rothaar-Immobilien GbR) geschuldet. Der IHK-Präsident zollte zugleich dem innerhalb der IHK mit der Organisation der Wahl betrauten Mitarbeiterteam seine Anerkennung. In der Vorbereitung und Durchführung seien unzählige Arbeitsschritte durchzuführen gewesen – eine Arbeit, die gemeinhin hinter den Kulissen stattfinde und daher oft nicht wahrgenommen werde, „vor allem dann, wenn sie so reibungslos erfolgt, wie dies hier der Fall war!“

16 der 43 gewählten Abgeordneten gehören erstmals der Vollversammlung an. 27 Mitglieder zogen zum wiederholten Mal in das Gremium ein. „Dass derart viele Personen erstmals gewählt wurden, zeigt, dass das System atmet. Die neue Vollversammlung verspricht eine spannende Mischung aus großer Erfahrung und neuen Impulsen“, ist sich IHK-Hauptgeschäftsführer Klaus Gräbener sicher. Die Zusammensetzung werde der IHK als Sprachrohr der regionalen Wirtschaft die erforderliche Kraft verleihen, im derzeit für die Unternehmen durchaus schwierigen Fahrwasser bei den politischen Entscheidungsträgern das notwendige Gehör zu finden. „Ob Sanktionen, Energiepreise, gestörte Lieferketten, Transformation, Corona, Gewerbeflächen, Fachkräftemangel oder die nicht schwinden wollende Bürokratiebelastung: Gerade dann, wenn die Herausforderungen so komplex sind wie derzeit, benötigt die IHK eine starke Vollversammlung“, unterstreicht Klaus Gräbener.

Die Aufteilung der Sitze nach Wahlgruppen und Wahlbezirken stellt dabei eine proportionale Interessenvertretung der heimischen Wirtschaft in der Vollversammlung sicher. Die 43 gewählten Unternehmerinnen und Unternehmer kommen aus allen Teilen des Kammerbezirks. 14 Persönlichkeiten vertreten die Wirtschaft aus dem Kreis Olpe, 24 die des Altkreises Siegen und fünf die Wirtschaft im Altkreis Wittgenstein. Die höchsten Wahlbeteiligungen entfielen auf die Wahlgruppen „Finanzinstitute“, „Geschäftsführungs- und Holdinggesellschaften“, „Verarbeitendes Gewerbe/Industrie“ (Wittgenstein), „Groß- und Einzelhandel/Handelsvermittlung, Kfz-Handel“ (Wittgenstein) sowie „Sonstige Dienstleistungen“ (Wittgenstein).

Die konstituierende Sitzung des obersten IHK-Beschlussorgans findet am 21. Juni statt. Sie wird letztmalig von IHK-Präsident Felix G. Hensel geleitet, der sich nach über 40 Jahren ununterbrochener Mitwirkung in der Vollversammlung nicht mehr zur Wahl stellte und damit zugleich nach acht Jahren seine Tätigkeit als IHK-Präsident beendet. Wer ihm nachfolgt und wie das zukünftige Präsidium der Kammer zusammengesetzt sein wird, das sind die ersten wichtigen Entscheidungen, die an diesem Tag von der neuen Vollversammlung zu treffen sind.

 

Der neuen IHK-Vollversammlung gehören an:

Wahlgruppe 01 – Siegen – Verarbeitendes Gewerbe / Industrie

André E. Barten, Achenbach Buschhütten GmbH & Co. KG, Kreuztal

Rainer Dango, Dango & Dienenthal Maschinenbau GmbH, Siegen

Wieland Frank, SIEGENIA-AUBI KG, Wilnsdorf

Mark Georg, Heinrich Georg GmbH Maschinenfabrik, Kreuztal

Christoph Hauck, Albrecht Bäumer GmbH & Co. KG Spezialmaschinenfabrik, Freudenberg

Fabian Kapp, Gräbener Maschinentechnik GmbH & Co. KG, Netphen

Konstantin Slawinski, Slawinski u. Co. GmbH, Siegen

Frieder Spannagel, Gontermann-Peipers GmbH, Siegen

Arnold Vetter, VETTER Industrie GmbH, Burbach

 

Wahlgruppe 02 – Siegen – Großhandel, Handelsvermittlung und Kfz-Handel

Timm Sebastian Bendinger, Hugo Roth Technische Großhandlung Industrievertretungen GmbH, Wilnsdorf

Jost Schneider, Walter Schneider GmbH & Co. KG, Siegen

 

Wahlgruppe 03 – Siegen – Einzelhandel

Christian Bald, Möbelhaus Heinrich Bald GmbH & Co. KG, Siegen

Florian Leipold, Hees Bürowelt GmbH, Siegen

 

Wahlgruppe 04 – Siegen – Sonstige Dienstleistungen

Tobias Dangendorf, Brendebach Ingenieure GmbH, Siegen

Julia Ierardi-Vollwerth, Pflanzenhof La Creativa GmbH & Co. KG, Netphen

Julia Krämer, Gemeinnützige Gesellschaft f. digitalisierte und nachhaltige Zusammenarbeit mbh (DNZ), Siegen

Matthias Künzel, 8P Treuhand GmbH, Siegen

 

Wahlgruppe 05 – Wittgenstein – Verarbeitendes Gewerbe / Industrie

Christian Frank Kocherscheidt, EJOT SE & Co. KG, Bad Berleburg

Dirk Pöppel, REGUPOL BSW GmbH, Bad Berleburg

 

Wahlgruppe 06 – Wittgenstein – Groß- und Einzelhandel, Handelsvermittlung, Kfz-Handel

Claudia Bikar, BIKAR-METALLE GmbH, Bad Berleburg

 

Wahlgruppe 07 – Wittgenstein – Sonstige Dienstleistungen

Günter Schmidt, Rothaar-Immobilien GbR, Bad Berleburg

 

Wahlgruppe 08 – Olpe – Verarbeitendes Gewerbe / Industrie

Patrick Großhaus, Egon Großhaus GmbH & Co. KG, Lennestadt

Dr. Christopher Grünewald, Gebr. Grünewald GmbH & Co. KG, Kirchhundem

Philipp Christian Hensel, Gustav Hensel GmbH & Co. KG, Lennestadt

Timotheus Hofmeister, TRACTO-TECHNIK GmbH & Co.KG, Lennestadt

Christopher Mennekes, MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG, Kirchhundem

Tobias Metten, Metten Fleischwaren GmbH & Co. KG, Finnentrop

Maik Rosenberg, aquatherm GmbH, Attendorn

Walter Viegener, Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

 

Wahlgruppe 09 – Olpe – Großhandel, Handelsvermittlung

Peter Wilhelm Schauerte, ARIANE Aluminium Systeme GmbH & Co. KG, Lennestadt

 

Wahlgruppe 10 – Olpe – Einzelhandel

Alexander Kremer, Garten-Center Kremer GmbH, Lennestadt

 

Wahlgruppe 11 – Olpe – Sonstige Dienstleistungen

Prof. Dr. Stephan Becker, Becker Immobilien GmbH & Co. KG, Kirchhundem

Peter Dornseifer, Dornseifer Grundstücks- und Beteiligungs-GmbH, Wenden

 

Wahlgruppe 12 – Gesamter IHK-Bezirk – Ver- und Entsorgung, Baugewerbe

Eckehard Hof, Berge-Bau-GmbH & Co. KG, Erndtebrück

Sebastian Quast, OTTO QUAST Fertigbau GmbH, Siegen

 

Wahlgruppe 13 – Gesamter IHK-Bezirk – Verkehr und Logistik

Ferdinand Menn, Spedition Menn GmbH, Kreuztal

 

Wahlgruppe 14 – Gesamter IHK-Bezirk – Gastgewerbe

Bernhard Schwermer, Bernhard Schwermer "Rhein-Weser-Turm", Kirchhundem

 

Wahlgruppe 15 – Gesamter IHK-Bezirk – IT- und Medienwirtschaft

Markus Weber, dokuworks GmbH, Siegen

 

Wahlgruppe 16 – Gesamter IHK-Bezirk – Finanzinstitute

Burkhard Braach, Sparkasse Siegen, Siegen

Jens Brinkmann, Volksbank in Südwestfalen eG, Siegen

 

Wahlgruppe 17 – Gesamter IHK-Bezirk – Versicherungen, Versicherungs- und Finanzdienstleistungen

Michael Heinz, M. H. Heinz Versicherungsmakler, Siegen

 

Wahlgruppe 18 – Gesamter IHK-Bezirk – Geschäftsführungs- und Holdinggesellschaften

Reinhard Quast, Otto Quast GmbH & Co. KG, Siegen

Sandra Schulte, Brillen-Schulte Verwaltungs GmbH, Olpe

Seiten-ID: 4170

Seiten-ID4170

Ansprechpartner

Jens Brill

Tel: 0271 3302-160
Fax: 02761 944-540
E-Mail

Klaus Fenster

Tel: 0271 3302-330
Fax: 0271 3302400
E-Mail

Zum Seitenanfang springen
schließen
×

Wichtiger Hinweis

Zur Zeit sind wir per E-Mail nicht erreichbar.

Bitte nehmen Sie stattdessen telefonisch, persönlich oder über die Social Media-Kanäle Kontakt mit uns auf.