PDF wird generiert
Bitte warten!

Die Automotive-Industrie in Südwestfalen

Südwestfalen ist eine der stärksten Automotive-Zulieferer-Regionen Deutschlands.

Abgebildet wird dies im Zulieferer-Netzwerk Automotive Südwestfalen, ein Zusammenschluss südwestfälischer Unternehmen und Institutionen, unter Federführung der Industrie- und Handelskammern Arnsberg, Hagen und Siegen.

Mit rund 500 Unternehmen bilden die Zulieferer der Automobil- und der Bahnindustrie, des Schiffbaus und der Luft- und Raumfahrtindustrie eine Schlüsselbranche in Südwestfalen. Ein modernes Kraftfahrzeug, ein ICE oder der Airbus A 380 sind ohne Zulieferteile z.B. aus Lippstadt und Meschede, Menden und Lüdenscheid, Attendorn und Siegen kaum denkbar.

Die Mitglieder des AutomotiveNetzwerkSüdwestfalen unterstützen sich gegenseitig durch den Austausch von Informationen und Erfahrungen, den gemeinschaftlichen Auftritt auf Messen, die Vermittlung von Vertriebskontakten, die Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Produkten und die Gewinnung und Weiterqualifizierung von Fachkräften.

Eine Plattform für Forschungs- und Entwicklungskooperationen bietet das Automotive Center Südwestfalen (acs) in Attendorn. http://www.acs-innovations.de/.

Weitere Infos zum Automotive Netzwerk Südwestfalen gibt es unter www.automotive-sw.de.

Seiten-ID: 1047