PDF wird generiert
Bitte warten!

Qualitätsmanagement

Kundenwunsch und -forderung, Marketing oder Risikominderung – zahlreiche Gründe kommen für die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) in Frage. Im Prinzip besteht der Kern eines QMS in der Beschreibung von Prozessen, der Sicherstellung von Informationsströmen und Dokumentationen sowie der Ableitung von Maßnahmen. Das QMS wird von einem externen Auditor zertifiziert und in bestimmten Intervallen überprüft. Damit ein QMS jedoch auch gelebt werden kann und einen konkreten Nutzen bringt, sind viele Faktoren zu beachten.

Mittels eines Qualitätsmanagementsystems kann sichergestellt werden, dass die Qualität der Endprodukte den von den Kunden geforderten Qualitätsansprüchen genügt. Auch kontinuierliche Verbesserung der Abläufe und Kostensenkung sind wesentliche Ziele.

Mehr dazu, wie ein solches QMS implementiert werden kann, finden Sie im Leitfaden: hier

Seiten-ID: 972