PDF wird generiert
Bitte warten!

Berufsverkehr und Mobilität der Mitarbeiter - Webinar der IHK Siegen zu betrieblichem Mobilitätsmanagement am 4. Mai

20.04.2021 | Am 4. Mai bietet die IHK Siegen mit dem Webinar „Betriebliches Mobilitätsmanagement“ einen allgemeinen Einstieg in Möglichkeiten dieses Instrumentes. Handlungsfelder sind beispielsweise Pkw-Anreisen, Pkw-Dienstreisen, ÖPNV und Radverkehr. Mit einem gezielten Mobilitätsmanagement können Unternehmen die Verkehrsmittelwahl ihrer Beschäftigten aktiv mitgestalten und beispielsweise ein Jobticket für den ÖPNV einführen, den Kauf von E-Bikes finanziell fördern sowie ein nachhaltiges Fuhrpark- und Dienstreisemanagement einführen. Die Betriebe können hiermit Mehrwerte für sich schaffen, denn sie erhöhen ihre Attraktivität als Arbeitgeber, steigern die Zufriedenheit der Mitarbeiter und sparen unter Umständen Verkehrsfläche ein, weil zumindest teilweise Stellplätze verzichtbar werden. Auch die Mitarbeiter gewinnen: Sie verbringen weniger Lebenszeit im dichten Verkehr oder bei der Parkplatzsuche und profitieren von verringerten Mobilitätskosten.

Rüdiger Brechler von der EnergieAgentur.NRW informiert im Rahmen der Online-Veranstaltung über Anwendungsbereiche und Möglichkeiten des betrieblichen Mobilitätsmanagements. Am Beispiel eines ländlich gelegenen Betriebes mit rund 50 Beschäftigten werden Lösungswege für eine effizientere und umweltfreundlichere Mitarbeiter-Mobilität vorgestellt.

Das Webinar findet von 14:00 bis 15:30 Uhr statt und ist kostenlos. Für die Zugangsdaten ist eine Anmeldung unter https://events.ihk-siegen.de/termine/722/ erforderlich. Der Link mit den Zugangsdaten geht kurz vor dem Webinar zu. Weitere Informationen: Meike Menn, meike.menn@siegen.ihk.de, 0271 3302-319.

Seiten-ID: 3878

Seiten-ID3878

Ansprechpartner

Meike Menn

Tel: 0271 3302-319
Fax: 0271 3302400
E-Mail

Zum Seitenanfang springen